Trading Card Games

Ein Sammelkartenspiel ist ein Kartenspiel, bei dem kein einheitlicher Kartensatz existiert, sondern sich jeder Spieler einen Kartensatz selbst zusammenstellt.

Im Gegensatz zu Kartenspielen wie Skat oder Bridge existieren in einem Sammelkartenspiel meist mehrere hundert verschiedene Karten, die in unterschiedlichen Häufigkeiten in vorgefertigten Spieleinheiten (Starter genannt) und in Packungen mit (mehr oder weniger) zufälliger Kartenzusammenstellung (so genannte Booster mit zum Beispiel 5 oder 10 Karten) verkauft werden. Nach Erwerb hinreichend vieler Karten können sich die Spieler ihren Kartensatz (Deck) dann selbst aus den vorhandenen Karten zusammenstellen und damit gegen andere Spieler antreten.

www.asmodee.de/tabletop

Unsere Veranstaltungen

 

Kontakt aufnehmen

Informationen, Bestellungen, Ersatzteile, Events, Kooperationen bis hin zu Reservierungen von Turnierplätzen ist alles über das Formular für dich bequem zu erledigen.
Wir antworten innerhalb von 24 Stunden auf dein Anliegen.

10 + 2 =

Öffnungszeiten & Kontakt

Montag-Samstag:
11:00-20:00 Uhr

Mühlbauer & Lorenz GbR
Max-Planck-Straße 2
86899 Landsberg am Lech

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Spielewelt

Max Planck Straße 2
86899 Landsberg am Lech